AKUPUNKTUR

Die Akupunktur ist hierzulande wohl die bekannteste chinesische Heilmethode. Bei der Akupunktur werden feine Nadeln in genau definierte Akupunkturpunkte gestochen. Diese Akupunkturpunkte befinden sich auf den zwölf Meridianen, den Leitbahnen, welche die Organsysteme oder Funktionskreise verbinden. Je nach Jahreszeit, Alter, Konstitution und Erkrankung des Patienten werden die Nadeln verschieden tief und verschieden lang in die Akupunkturpunkte gesetzt.

Mit Hilfe dieser Methode nimmt der Therapeut Einfluss auf das Qi des Patienten und bringt so das Ungleichgewicht von Yin und Yang wieder in Ordnung.

Das ganze Team arbeitet neben der Zang-Fu-Methode auch vor allem nach den Methoden von Grossmeister Dr. Richard Tan. Sein System der Ausbalancierung ist sowohl im Schmerzbereich wie auch im generellen Ausbalancieren der Meridiane bahnbrechend.

Einen einfach verständlichen Einblick in die Therapiemethode bietet der youtube-Clip von Dr.med Carl-Hermann Hempen.

Bei Fragen zum Thema «Akupunktur» dürfen Sie uns gerne kontaktieren. Sie erreichen uns per Telefon 079 730 13 13 
oder per E-mail.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s