ANTJE ACHTZEHN

2G4A3619_bearb_web

Antje Achtzehn hat im Januar 2021 ihre Ausbildung zur dipl. Fussreflexzonentherapeutin an der Heilpraktikerschule Luzern in Ebikon erfolgreich abgeschlossen. Antje verstärkt die Naturheilpraxis Bossard im Bereich der «Reflexzonentherapie am Fuss» und wir freuen uns sehr, diese dynamische junge Therapeutin in unserem Team zu wissen.

Ursprünglich ist Antje gelernte Restaurationsfachfrau aus Potsdam in Deutschland und wanderte 2005 nach Davos in die Schweiz aus. Seit 2008 ist sie in Luzern zuhause, wo sie 2010 auch die Prüfung für das Wirtepatent absolvierte. Somit kann sie auf eine lange Berufserfahrung, vor allem auch im Umgang mit Menschen, zurück greifen.

In naher Zukunft möchte sie sich zusätzlich zur Craniosacraltherapeutin weiter- bzw. ausbilden lassen.

In Ihrer Freizeit beschäftigt sich Antje mit ihrer neuen grossen Hunde-Liebe: dem Rhodesian Ridgeback-Mädchen «Bamira», die alles unternimmt, damit es Antje in keiner Sekunde langweilig werden könnte2G4A3596_bearb_web2G4A3557_bearb_web